Chronologische Übersicht

25.10.2002

Kammergericht (Berlin), Urteil vom 25.10.2002, Az.: 7 U 240/01

Verletzung des Gebietsschutzes durch Internetvertrieb des Franchisegebers - Zur Wirksamkeit einer außerordentlichen Kündigung des Franchisenehmers

Zum Urteil


16.10.2002

BGH, Beschluss vom 16.10.2002, Az.: VIII ZB 27/02

Zur Frage des Rechtswegs und zur arbeitnehmerähnlichen Person

Zum Urteil


01.08.2002

OLG München, Urteil vom 01.08.2002, Az.: 8 U 5085/01 ("Personal Total")

Haftung des Franchisegebers für gezielte vorvertragliche Täuschung durch geschönte Zahlenangaben

Zum Urteil


17.07.2002

BGH, Urteil vom 17.07.2002, Az.: VIII ZR 59/01 ("Hertz I")

Zur analogen Anwendbarkeit der Kündiungsfristen aus § 89 HGB auf Franchiseverträge

Zum Urteil


26.06.2002

OLG München, Urteil vom 26.06.2002, Az.: 7 U 5730/02 ("Fair Money")

Unangemessene Benachteiligung des Franchisenehmers durch eine Häufung unwirksamer Klaseln in Franchisevertrag

Zum Urteil


24.04.2001

OLG München, Urteil vom 24.04.2001, Az.: 5 U 2180/00 ("Aufina")

Zur vorvertraglichen Aufklärungspflichten des Franchisegebers

Zum Urteil


Wir sind für Sie da:

Dr. Prasse & Partner mbB Rechtsanwälte *

Hamburg

040 46655420

München

089 71692463

Frankfurt     

069 25479949

Sitz der Gesellschaft:

Rathausplatz 9
22926 Ahrensburg
Telefon (0 41 02) 6 95 96-0
Telefax (0 41 02) 6 95 96-11
E-Mail: office@prasse-partner.de

Die anderen Kanzleien sind Zweigstellen der Rechtsanwälte Dr. Christian Prasse und Michael Strotmann